Wiesndirndl - Schöne Dirndl fürs Oktoberfest
 
 
Startseite

Aktuelles
Wiesndirndl
Accesssoires

Shopping
Adressen
Must Haves
Styling Tipps
Beauty Tipps
Neue Trends
Kauf Tipps
Ratgeber

Oktoberfest
Glossar
Surftipps
Kontakt
Werbung

Die passende Frisur zum Wiesndirndl

Dirndl und Accessoires sind sorgfältig ausgewählt worden. Jetzt sollte natürlich die Frisur ebenfalls dem Trachten-Look angepasst werden. Natürlich ist der Haarschnitt und die Haarfarbe für den Alltag ideal gewählt. Fürs Dirndl darf es aber ruhig etwas frecher gestylt werden.

Je nach der Beschaffenheit der Haare und dem gewählten Style können die Haare brav geflochten, kunstvoll hochgesteckt oder einfach mit

Aber fangen wir doch von vorne an....
Die einfachste Art, eine nette Dirndl-Frisur zu zaubern, sind Gretel-Zöpfchen. Hierzu werden die Haare zum Mittelscheitel gekämmt und seitlich zu zwei kleinen Zöpfchen gebunden. Aber auch ein Pferdeschwanz lässt sich schnell und unkompliziert umsetzen.

Aufgepeppt werden die Frisuren mit trachtigem Haarschmuck, Spangen oder einem Haarreif. Hier wählt man Haarspangen und Haargummi mit Edelweiss oder Herzerl-Applikationen.

Etwas mehr Können muss man für geflochtene Zöpfe beweisen. Diese traditionellen Trachten-Frisuren bedürfen etwas längere Haare und Erfahrung. Wer über einem Pferdeschwanz hinaus noch keine Zöpfe geflochten hat, sollte sich einfach von der Freundin helfen lassen.
Übrigens... Auch hier kann man trachtigen Haarschmuck mit einarbeiten.

Top Frisur Tipp - Der Zopfdutt
Wer sich an die Königsklasse heranwagen will, dem sagen wir hier, wie er einen klassischen "Zopfdutt" hinbekommt.

  1. Zuerst einen Mittelscheitel über den ganzen Kopf (von Stirn bis zum Nacken) ziehen. Jetzt werden die Haare in der französischen Zopfvariante geflochten. Hierzu von links unten kreisförmig um die Stirn herum nach oben flechten. Hierbei werde die Strähnen untereinander gelegt, damit der Zopf obenauf liegt.

  2. Ab dem Mittelscheitel wird das Haar der anderen Kopfseite dazugenommen. Und ab den Nackenbereich wird ganz normal weitergeflochten.

  3. Am Ende wird der Zopf mit einem Gummiband zusammengebunden.

  4. Am Ende wird der Zopf mit einer Haarklammer am Hinterkopf festgesteckt. Alternativ kann er aber ebenso einfach nur herunter hängen. In diesem Fall sollte man den Abschluss jedoch mit einem schönen Haarband verzieren.


Oktoberfest - Anzeige Wiesn
Anzeige


Anzeige Anzeige
Anzeige Anzeige
Hier Werbung schalten...

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Auf dieser Seite werben...
Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Auf dieser Seite werben...
Aktuelle News
Wiesndirndl
Accesssoires
Showroom
Shopping Tipps
Designer Labels
Trendvorschau
Gute Adressen
Unser Marktplatz
Trachten Lexikon
Style Ratgeber
Figur Beratung
Beauty Styling
Dirndl Styling
Dirnd Arten
Tipps Dirndlkauf
Mode Ratgeber
Oktoberfest Infos
Oktoberfestdirndl
Links und Surftipps
Oktoberfest Shop
München Shop
Dirndl Mode Shop
Wiesn Singles
Andenken Shop
Oktoberfest Portal
Münchner Wiesn
Dirndl und Trachten
Oktoberfestkrug
Wiesnsouvenirs

Startseite | Kontakt | Werbung | Links | Sitemap | Impressum | Disclaimer
Wiesndirndl - Die schönsten Dirndl fürs Oktoberfest. Wiesndirndl ist Mitglied beim Wiesnteam © Copyright Dirndlteam und Wiesnteam - alle Rechte vorbehalten.
Powered by Muenchens.net und Munich Design. Mit freundlicher Unterstützung von Caico, @Net, Kaffeepause (Texte & PR) und Traummass (Design & Gestaltung)
Keine Haftung für externe Links. Wir sind nicht für Angebote Dritter verantwortlich. Verwendete Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Inhalte (wie Texte, Bilder, Namen, Begriffe, Idee) und Daten sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung von Inhalten nur mit ausdrücklicher Genehmigung vom Dirndlteam.