Wiesndirndl - Schöne Dirndl fürs Oktoberfest
 
 
Startseite

Aktuelles
Wiesndirndl
Accesssoires

Shopping
Adressen
Must Haves
Styling Tipps
Beauty Tipps
Neue Trends
Kauf Tipps
Ratgeber

Oktoberfest
Glossar
Surftipps
Kontakt
Werbung

Das passende Make-up zum Dirndl Styling

Ein Dirndl ist sexy und macht sexy. Aber nicht nur das Dirndl. Mit dem richtig aufgelegten Make-up können Stärken eines Gesichts hervorgehoben und Schwächen kaschiert werden. Unsere Tipps für Euer Dirndl Make-up...

Grundierung
Den Anfang macht eine gut gewählte Grundierung (Foundation). Vorderste Aufgabe ist hier das Ausgleichen von Haut-Unreinheiten und Unebenheiten. Dazu wird die Haut vorab gepeelt und mit einer Tagescreme versehen. Die Grundierung kann als Kompaktprodukt oder in flüssiger Variante gewählt werden.

Make-up
Als Nächstes sorgt Make-up für eine ebenmässige Haut. Aus dem reichhaltigen Angebot kann grundsätzlich (je nach Hauttyp und Vorlieben beim Schminken) zwischen flüssigen und kompakten Produkten sowie Make-up Cremes gewählt werden. Das Make-up wird gleichmässig auf Wangen, Kinn, Nase und Stirn aufgetupft und von unten nach oben verteilt. (Dabei Haaransatz und Hals nicht vergessen!). Grundsätzlich gilt beim Auftragen aller Produkte - lieber weniger als zu viel. Nachgeschminkt werden kann immer recht einfach und schnell.

Fixierender Puder
Zum Abschluss wird das Make-up mit etwas Puder fixiert. Dies dient dazu, die Haut zu mattieren und diese seidig und ebenmässig wirken zu lassen. Dazu das Puder entweder mit Pinsel und Quaste auftragen oder mit einem feuchten Schwämmchen einklopfen. Das Produkt immer von der Stirn abwärts auftragen.

Rouge
Mit dem roten Puder wird der Teint belebt und das Gesicht geschickt modelliert. Hier gilt, das Rouge immer nur auf das abgepuderte Make-up aufzutragen. Am effektivsten wirkt Rouge auf den Wangenknochen (zur Schläfe hin), auf der Kinnspitze und auf den (äusseren) Stirnpartien. Dieses immer mit einem dicken, runden Pinsel auftragen. Das Rouge wird zuerst mit dem Pinsel aufgenommen und überschüssiges Partikel am Handrücken ausgeklopft. Nun mit kurzen Strichen über die Gesichtspartien gehen.

Eyeliner und Kajal
Augen kommen mit einem Lidstrich besonders effektvoll zur Wirkung. Hierzu wird Kajal oder Eyeliner verwendet. Das Augenlid vorab mit Hilfe von Puder trocknen und zum Auftragen zwischen zwei Fingern spannen. Während ein Eyeliner eine feine prägnante Linie setzt, entsteht mit Kajal eine weiche und dezente Linie.

Lidschatten
Beim Lidschatten kann man die Farbe mit einem Pinselchen oder einem Applikator auftragen. Dabei immer in mehreren Steps denken. Dieses schichtweise Vorgehen fixiert das Augen Make-up zusätzlich. Die Wahl der Farbe entscheiden mehrere Faktoren. Wer auf Nummer Sicher gehen will, hält sich an die Farbe der Iris. Den Abschluss bildet ein wenig transparentes Puder. So soll verhindert werden, dass sich die Farbe in der Lidfalte absetzt.

Mascara
Den Abschluss des Augen Make-ups bildet die Wimperntusche (Mascara). Diese auf die vorgeformten Wimpern auftragen. Dies möglichst ein zweites Mal wiederholen. Zwischen den beiden Tusch-Gängen die Wimpern kurz antrocknen lassen. Verkleben die Wimpern hilft ein Kämmchen weiter. Die einzelnen Wimpern jedoch trennen bevor die Farbe trocknet.

Lippenstift
Das perfekte Lippen Make-up besteht aus zwei Gängen. Zuerst werden die Konturen der Lippen mit einem sogenannten Konturenstift nachgezogen und dann die Lippen mit der Farbe ausgefüllt. Diese kann man direkt mit dem Lippenstift auftragen oder mit einem Lippenpinsel arbeiten. Wichtig ist hier, dass beide Produkte aus den gleichen Farbtönen bestehen. Überschüssige Farbe wird am Ende mit einem Papiertuch abgenommen, Diesen sanft gegen die Lippen drücken.

Übrigens...
Mehr Infos rund ums Styling und Tipps zum Nachmachen erhaltet Ihr auf "Dirndlportal"...


Oktoberfest - Anzeige Wiesn
Anzeige


Anzeige Anzeige
Anzeige Anzeige
Hier Werbung schalten...

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Auf dieser Seite werben...
Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Auf dieser Seite werben...
Anzeige
Anzeige
Aktuelle News
Wiesndirndl
Accesssoires
Showroom
Shopping Tipps
Designer Labels
Trendvorschau
Gute Adressen
Unser Marktplatz
Trachten Lexikon
Style Ratgeber
Figur Beratung
Beauty Styling
Dirndl Styling
Dirnd Arten
Tipps Dirndlkauf
Mode Ratgeber
Oktoberfest Infos
Oktoberfestdirndl
Links und Surftipps
Oktoberfest Shop
München Shop
Dirndl Mode Shop
Wiesn Singles
Andenken Shop
Oktoberfest Portal
Münchner Wiesn
Dirndl und Trachten
Oktoberfestkrug
Wiesnsouvenirs

Startseite | Kontakt | Werbung | Links | Sitemap | Impressum | Disclaimer
Wiesndirndl - Die schönsten Dirndl fürs Oktoberfest. Wiesndirndl ist Mitglied beim Wiesnteam © Copyright Dirndlteam und Wiesnteam - alle Rechte vorbehalten.
Powered by Muenchens.net und Munich Design. Mit freundlicher Unterstützung von Caico, @Net, Kaffeepause (Texte & PR) und Traummass (Design & Gestaltung)
Keine Haftung für externe Links. Wir sind nicht für Angebote Dritter verantwortlich. Verwendete Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Inhalte (wie Texte, Bilder, Namen, Begriffe, Idee) und Daten sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung von Inhalten nur mit ausdrücklicher Genehmigung vom Dirndlteam.